Hallo,

das Keratokonus-Forum wird am 29. August 2020 geschlossen.

Falls noch jemand etwas kopieren, löschen oder mit anderen TeilnehmerInnen Kontakt aufnehmen möchte, dann bitte bis dahin erledigen: Nach dem 29. August 2020 wird das gesamte Forum mit allen Web- und Datenbankinhalten (Beiträge, PN´s, Mails, Dokumente, etc.) abgeschaltet.

[Update 20200605] Ein minimaler, organisatorischer Teil - z.B. für Veranstaltungen - wird weitergeführt; aber das gesamte Fragen und Antwortsystem zu Keratokonus wird beendet. Die Gründe vielfältig, aber im Vordergrund steht das so gut wie nicht mehr vorhandene Interesse an dieser Art des Informationsaustausches. Es sei denn, es ändert sich noch etwas Grundlegendes in den nächsten Wochen.

--------------------------------------------

Ich danke allen - insbesondere Günter, der das Forum bis jetzt begleitet hat - sowie Tim, Dom, Hans auch als Admins und allen anderen, wie sabine s., Markus, Frank B, andyH, Anja_1, lindenmeyer, Norbert S., Timo1983, u.v.m., in den vergangenen Jahren (ca. seit 1993) aktiven MitstreiterInnen, für die unzähligen Stunden ehrenamtlicher Mitarbeit, um Betroffenen zu helfen, Fragen zu beantworten, Veranstaltungen zu organisieren, Hilfsmittel zu konstruieren, Kontakte mit Behörden, Krankenkassen, Ärzten und Optikern zu pflegen,.....etc. Und natürlich allen Teilnehmern für ihre Beiträge, Gedanken, Ideen und Hilfe für andere, ohne die das Forum gar nicht funktioniert hätte.

Viel Grüße, Andreas
[2020-Apr-26]

viewtopic.php?f=53&t=5985

Ergänzende Hinweise zum Datenschutz

Hinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Dieses Forum stellt auf Basis der Software "phpbb.com" eine Plattform zum Austausch rund um die Augenkrankheit Keratokonus zur Verfügung. Dabei wird der Rahmen geschaffen, in dem die registrierten Benutzer Beiträge und Nachrichten erstellen und sich untereinander austauschen können. Die rechtliche Verantwortung für die jeweiligen Beiträge tragen jeweils die erstellenden Benutzer.

Für das Erstellen von Beiträgen und zur Nutzung weiterer Funktionen des Boards ist jedoch eine Registrierung notwendig, in deren Rahmen wir personenbezogene Daten erfassen und verarbeiten. Ferner erfassen wir auch bei anonymen Zugriff bestimmte Informationen, um die im Forum verfügbaren Funktionen anbieten und eine rechtswidrige Nutzung des Angebots ausschließen bzw. nachverfolgen zu können.

Im Folgenden informieren wir dich über die erhobenen Daten und den Umgang mit ihnen. Ferner geben wir dir weitere Informationen zum Betreiber sowie zu deinen Rechten.

Personenbezogene Daten bei der Registrierung

Im Rahmen der Registrierung erfassen wir deine E-Mail-Adresse. Ferner ist von dir ein Benutzernamen (Pseudonym) zu wählen, der eine Klammer über all deine Beiträge bildet. Während dein Benutzername für jeden ersichtlich ist, haben nur wir als Betreiber Zugriff auf deine E-Mail-Adresse.
Zusätzlich kannst du in deinem Profil weitere Daten wie deine Website, deinen Wohnort oder weitere Kontaktdaten erfassen. Darüber kannst du eine Signatur festlegen (Freitext), die - abhängig davon, was du eingibst - personenbezogene Angaben enthalten kann. Diese Angaben sind freiwillig, so dass du selbst entscheiden kannst, welche Angaben du erfassen und veröffentlichen willst. Die von dir eingegebenen Daten sind im Kontext deiner Beiträge frei im Internet zugänglich.
Wir erfassen im Rahmen der Registrierung und der Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen inkl. dieser Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten ferner als Nachweis die IP-Adresse sowie den Zeitstempel.

Mit der Erfassung der Daten bei der Registrierung oder in deinem Profil willigst du ein, dass wir diese Daten verarbeiten und diese wie oben beschrieben veröffentlichen dürfen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO). Deine E-Mail-Adresse sowie die erfassten IP-Adressen und Zeitstempel sind ferner notwendig, um den Nutzungsvertrag erfüllen zu können (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO).

Du kannst die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen bzw. die von dir in deinem Profil hinterlegten Daten jederzeit ändern.

Personenbezogene Daten bei der Nutzung

Bei der Nutzung werden an verschiedenen Stellen personenbezogene Daten erhoben:
  • Bei Benutzung des Kontaktformulars werden, sofern du nicht angemeldet bist, dein Name und deine E-Mail-Adresse erfasst und gespeichert.
  • Bei der Erstellung und Löschung von Beiträgen (dazu zählen auch Private Nachrichten und die Teilnahme an Umfragen) wird für Dokumentationszwecke und zur Verhinderung eines Missbrauchs die IP-Adresse, von der aus der Beitrag erstellt bzw. gelöscht wurde, gespeichert.
  • Bei der Änderung zentraler Daten deines Benutzerprofils (E-Mail-Adresse, Kontoaktivierung, Benutzer-Passwort) sowie bei gescheiterten Anmeldeversuchen wird ebenfalls für Dokumentationszwecke und zur Verhinderung eines Missbrauchs die IP-Adresse gespeichert.
  • Beim Besuch werden Logfiles über die Nutzung des Servers erfasst, die auch die IP-Adresse des Zugriffs beinhalten.
Die Erhebung der Daten im Kontaktformular erfolgt, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen und um die im Rahmen des Betriebs erfolgende Korrespondenz zu archivieren. Sie erfolgt gem. Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b (Vertragserfüllung), c (rechtliche Verpflichtung) und f (berechtigte Interessen des Verantwortlichen) DSGVO. Die weiteren Daten werden gem. Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert, um einen Missbrauch der auf angebotene Dienste zu verhindern und zugleich Dritten die Möglichkeit zu geben, gegen evtl. vorgenommene Rechtsverstöße vorgehen zu können.

Hinweis: Du hast nach Art. 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Datenspeicherung, sofern diese auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO erfolgt und Gründe vorliegen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Erfassung dieser Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Führung von Sperrlisten

Wir behalten uns vor, Sperrlisten von E-Mail-Adressen, Domains oder IP-Adressen zu führen, wenn die entsprechende Adresse als Basis für eine missbräuchliche Nutzung verwendet wurden oder ein Hausverbot erteilt wurde. Basis der Speicherung ist auch hier Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass insbesondere bei der Sperrung von Domains oder IP-Adressen eine Information der Betroffenen meist unmöglich oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand möglich ist (Artikel 14 Absatz 5 Buchstabe b DSGVO).

Verwendung von Cookies

Beim Besuch werden verschiedene Cookies erstellt, die sicherstellen, dass du über alle Seiten ein konsistentes Benutzererlebnis hast. Im Einzelnen können folgende Cookies angelegt werden:
  • In einem Cookie (endet auf _sid) wird eine eindeutige, zufällige ID gespeichert. Diese bildet eine Klammer über alle Seitenaufrufe und stellt sicher, dass deine Einstellungen etc. beim Aufruf einer neuen Seite erhalten bleiben.
  • In einem weiteren Cookie (endet auf _u) wird - sofern du angemeldet bist - deine interne User-ID abgelegt. Wenn du nicht angemeldet bist, ist hier die ID des Gast-Benuters (i.d.R. 1) abgelegt.
  • Ein Cookie (endet auf _k) speichert einen Schlüssel, der für die automatische Anmeldung verwendet wird, sofern du diese Funktion aktiviert hast.
  • Ein Cookie (endet auf _track) kann benutzt werden, um zu speichern, welche Foren, Themen und Beiträge du bereits gelesen hast.
  • Unter bestimmten Umständen wird ein Cookie (endet auf _lang) erstellt, um eine von dir gewählte Spracheinstellung zu speichern.
  • Sofern du ohne Anmeldung an einer Abstimmung teilgenommen hast, wird ein weiteres Cookie (beinhaltet _poll_) erstellt, dass deine Abstimmung speichert und sicherstellt, dass keine mehrfache Abstimmung erfolgt.
Diese Cookies werden von deinem Browser für maximal ein Jahr gespeichert und an uns bei jedem Seitenaufruf übermittelt. Du kannst sie jederzeit über die im Forum angebotene Funktion “Alle Cookies des Boards löschen” löschen oder eine vergleichbare Funktion deines Browsers verwenden.

Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie deren Rechtsgrundlage:

Die personenbezogenen Daten bei der Registrierung werden zur Erfüllung des abgeschlossenen Nutzungsvertrages und mit deiner Einwilligung gespeichert und verarbeitet (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a und b DSGVO). Die personenbezogenen Daten bei der Nutzung sowie die Sperrlisten werden gespeichert, um einen Missbrauch der angebotene Dienste zu verhindern und zugleich Dritten die Möglichkeit zu geben, gegen evtl. vorgenommene Rechtsverstöße vorgehen zu können (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO). Die über das Kontaktformular übermittelten Daten, werden gespeichert, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen und um die im Rahmen des Betriebs erfolgende Korrespondenz zu archivieren (Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben b, c und f DSGVO).

Weitergabe von Daten

Die nicht für eine öffentliche Bereitstellung vorgesehenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind die Weitergabe an Organe der Strafverfolgung oder der Gerichtsbarkeit, zur Verfolgung berechtigter rechtlicher Interessen oder auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen.

Für den Betrieb ist es notwendig, dass wir Dritte mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragen bzw. Dritte im Rahmen ihrer Tätigkeit Zugriff auf solche Daten erlangen könnten (sog. Auftragsverarbeiter). Dies betrifft z. B. den Betrieb des Servers, auf dem das Forum läuft. Diese Auftragsverarbeiter dürfen die personenbezogenen Daten ausschließlich auf Basis unserer Weisung oder gesetzlichen Verpflichtungen verarbeiten. Diese Verpflichtungen werden durch einen Vertrag oder ein anderes Rechtsinstrument geregelt. Die Einbindung von Auftragsverarbeitern erfolgt auf Basis der Regelungen von Art. 28 f. DSGVO. Ansonsten werden die nicht für eine öffentliche Bereitstellung vorgesehenen Daten nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind die Weitergabe an Organe der Strafverfolgung oder der Gerichtsbarkeit, zur Verfolgung berechtigter rechtlicher Interessen oder auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zu diesem Zweck werden von Google Cookies auf dem Gerät gesetzt. Diese ermöglichen eine Analyse der Website-Nutzung. Die dabei erfassten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort erfasst – darunter auch die IP-Adresse. Google Analytics ist dabei so eingestellt, dass IP-Adressen nur anonymisiert gespeichert werden. Google kürzt aufgrund dieser Einstellung vor der Speicherung die innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfassten IP-Adressen. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten und entsprechende Berichte zu erstellen. Google Analytics ist so eingestellt, dass die Daten innerhalb von 14 Monaten nach ihrem Entstehen gelöscht werden.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO mit dem berechtigten Interesse an der Verbesserung dieses Websiteangebots.

Das Setzen des Analytics-Cookies lässt sich verhindern, indem der Browser so eingestellt wird, dass dieser alle Cookies ablehnt. Möglicherweise beeinträchtigt das jedoch die Nutzungsmöglichkeiten dieser Website. Die Erfassung von Daten durch Google kann außerdem die Installation des folgenden Browser-Plug-ins verhindern: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Erfassung von Daten durch Google Analytics verhindert zudem ein Klick auf folgenden Link. Dieser setzt ein entsprechende Opt-Out-Cookie: Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/analytic ... rview.html.

(Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de)

Dauer der Speicherung

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden bis zum Ende des Nutzungsvertrages gespeichert. Nach einem Widerruf werden wir die zentralen Daten deines Profils (E-Mail-Adresse, Benutzernamen sowie erfasste IP-Adressen und Zeitstempel (siehe oben)) für maximal 13 Monate speichern, um Nachweispflichten zu erfüllen und einen Missbrauch des Forums zu verhindern.

Die bei der Erstellung eines Beitrags (inkl. Privater Nachrichten und Teilnahmen an Umfragen) sowie bei zentralen Änderungen des Benutzerprofils erfassten IP-Adressen werden spätestens nach 13 Monaten gelöscht.
Die gescheiterten Anmeldeversuche und die in den Logfiles des Servers gespeicherten personenbezogenen Daten (IP-Adressen) werden spätestens nach 4 Monaten gelöscht.

Recht auf Auskunft

Du hast das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten von dir verarbeitet werden. Sofern dies der Fall ist, hast du ferner das Recht, Auskunft über diese Daten und weitere Informationen gem. Art. 15 DSGVO zu erhalten.
Für ein Auskunftsersuchen wende dich bitte an den Verantwortlichen (Team, Impressum) oder verwende das Kontaktformular.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Du hast das Recht, die Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten jederzeit zu widerrufen. Wir werden in diesem Fall den Nutzungsvertrag beenden

Erforderlichkeit für die Bereitstellung von Daten

Für die Registrierung auf und die Nutzung der Funktionen, die nur registrierten Benutzern zur Verfügung stehen (insb. das Erstellen von Beiträgen, die Nutzung von Privaten Nachrichten und weitere Funktionen der Foren-Software) ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Ohne diese Angabe ist keine Registrierung möglich.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung statt.